SUBWAY JAZZ ORCHESTRA Köln

feat. Tobias Wember


Das 2013 gegründete SUBWAY JAZZ ORCHESTRA ist ein 18-köpfiges Musikerkollektiv, welches sich dem ehrgeizigen Ziel verschrieben hat jeden Monat im Kölner Traditionsklub ‚Subway’ ein neues Programm aktueller Big Band Musik zur Aufführung zu bringen. Es versteht sich dabei als Plattform für Komponisten und Arrangeure aller Couleur. Diese entspringen sowohl den eigenen Reihen als auch der nationalen und internationalen Jazzszene. Gemeinsam werden so genreübergreifende Projekte und kreative Konzepte auf höchstem Niveau realisiertund damit dem zeitgenössischen Big Band Jazz eine aussagekräftige Plattform geboten.


Die Bandmitglieder sind allesamt etablierte Musiker der hiesigen Szene und haben unter anderem in den Rundfunk Big Bands des HR, NDR und WDR mitgewirkt, sowie zahlreiche Preise und Auszeichnung wie den BuJazzO-Kompositionspreis, den Förderpreis der Stadt Köln oder den WDR Jazzpreis entgegen nehmen können.

 

Neben den monatlich stattfindenden Konzerten der Reihe Jazz-im-Subway wurde das Orchester schon zu etlichen Gastauftritten sowie Festivals eingeladen (KölnerPhilharmonie, JOE Jazzfestival Essen, SummerKLAENG, Moers Jazzfestival).

Bei einem Konzert des Freien Forums Kronenburg in der Eifel hatte ich die Gelegenheit, einige der Musiker des Subway-Jazz-Orchester in action abzulichten.

Alle hier gezeigten Aufnahmen wurden mit dem Sigma 30mm 1.4 und dem Zuiko 75mm 1.8 realisiert.